Hot News:
  • Folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram. Dort gibt es immer wieder geile Aktionen, bei denen Du ***** gewinnen kannst :-)

Carmen

 
Vorlieben: Hardc*re S*x; BDSM; erfahrene D*minanz; Fuß-D*minanz und Fuß-Er*tik; Tease and Denial; CBT; b*zarre Rollenspiele; Kopfkino (auch b*zarr); grenzüberschrei*ender Erfahrungsaustausch;
Haare: rot
Augen: blau-grau
Hobby: Erotik,Körperkunst & Körpermodifikation, Rennrad fahren, Schwimmen
Filme: Tokio Dekadenz
Hier bekommst Du eine kleine "Hörprobe" von Carmen
0221-56003826
017717870019
BH & Konfektion: 75B & 34-36
Lieblingsspeisen: Sushi, alles was scharf ist
Email: kuba@olyxx.com
Sternzeichen: Waage
Beruf: Piercer- und Tattoowiererin
119 votes 

Durchschnittliche
Gesprächs-Bewertung (4,93) von 323 Bewertungen.

Unterstütze Carmen Guthaben von Carmen heute: 3.00 € Mach mit und sponsere Dein Lieblingsgirl zum Girl der Woche!
Unterstütze Carmen mit:
Mit Deiner Unterstützung kann Carmen eine Woche lang auf der ersten Seite unserer Website gewinnen. Am Ende der Woche wird das angesammelte Guthaben an alle Girls ausbezahlt.
Carmen sagt ...
Ich biete erfahrene Dominanz und erwarte Hingabe !


Wenn du auf der Suche nach außergewöhnlichen (Extrem-) Erfahrungen im
Bereich Telefon-S*x bist und verstehst was t*buloses Kopfkino wirklich bedeutet,
dann wende Dich an das


feurige Telefon-Teufelchen

C A R M E N





Meine Erreichbarkeit in den nächsten Nächten:

Dienstag, 25.04.: 21 - 6 Uhr
... einige Tage Urlaub ...
Freitag, 05.05.: 21 - 6 Uhr
Samstag, 06.05.: 21 - 6 Uhr
Sonntag, 07.05.: 21 - 6 Uhr




Wir rothaarigen Frauen sind etwas ganz Besonders, das sagt sogar The Boss:

Well brunettes are fine man
And blondes are fun
But when it comes to getting a dirty job done

I'll take a red headed woman
A red headed woman
It takes a red headed woman
To get a dirty job done

Well listen up stud
Your life's been wasted
Til you've got down on your knees and tasted

A red headed woman
A red headed woman
It takes a red headed woman
To get a dirty job done

Tight skirt, strawberry hair
Tell me what you've got, bab*, waiting under there
Big green eyes that look like, son
They can see every cheap thing that you ever done

Well I don't know how many g*rls you've dated, man
But you ain't lived til you've had your tires rotated

By a red headed woman
A red headed woman
It takes a red headed woman
To get a dirty job done

Gästebuch von Carmen - Hier können Sie eine Nachricht schreiben

Gästebucheinträge bis jetzt...

Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

115 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !
Doch nun ist die qua* zu Ende.

Du hast w*chsen und auch für mit abspr*tzen dürfen. Allerdings habe ich dich vorher noch richtig heftig ausgenommen. Du hast die ganze Nacht lang mit mir telefonieren und dafür zahlen müssen.
Auch die Herrinen Manuela und Jaqueline haben davon profitiert, denn ich habe dich vor den beiden Ladies gedemütigt und auch dafür hast du extra zahlen müssen.

Nachdem du so teuer für deinen Orgasmus hast zahlen müssen, erlaube ich dir den ganzen Tag völlig hemmungslos zu w*chsen und nach Belieben auch abzuspr*tzen. Aber um Mitternacht ist der Traum dann vorbei und du wirst wieder für eine lange Zeit w*chsen, aber nicht abspr*tzen dürfen.

C A R M E N

25.04.2017 05:51:26
Besucher UlliBi schreibt

Meine liebe Carmen,
ich sende Dir Vote 118 und gratuliere Dir zum wohlverdienten "g*rl der Woche"!
GANZ VIELE KÜSSE
Dein Ulli

24.04.2017 18:56:27
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

115 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Frisch und ausgeruht bin ich gerade aufgestanden und mußte an dich denken. Heute Nacht wirst du die ganze Nacht lang für mich w*chsen, bis der Spr*tzdruck so br*tal ist, dass du es fast nicht mehr aushalten kannst.

Aber dann erfolgt endlich die Erlösung und du darfst das 1. Mal in diesem Jahr für mich abspr*tzen.

C A R M E N

24.04.2017 12:24:20
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

115 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Damit alle sehen können wie sehr du mir hör*g bist, veröffentliche ich nun einige deiner Gesprächsbewertungen:

"Oh, wie bin ich Herrin Carmen verfallen und hör*g. Seit sie mich unter ihre Fittiche genommen hat, bin ich privat aber vor allem im beruflichen Bereich sehr erfolgreich. Five stars vom dankbaren sklav**nwi**ser Dieter"

"Herrin Carmen hat mich zu einem willenlosen wi**ssklav**n geformt. absprit…. ist für mich nicht mehr das Wichtigste beim wi**sen. Für Herrin Carmen dauergei* zu sein, dass ist meine Lebensdevise. Five stars vom sklav**nwi**ser Dieter"

"Für Herrin Carmen nehme ich jede Demütigung und jede qua* auf mich. Ich bin der Spielball ihrer Gelüste. Und Sie weiß hervorragend mit meinen Trieben und Neigungen umzugehen. Five stars vom sklav**nwi**ser Dieter"

"Ich bin Herrin Carmen so dankbar dafür, dass ich ihr dienen darf. Stundenlang gucke ich Po*nos und wi**se dabei. Ich bin jedes mal voller Freude, wenn sie sich meldet und Zeit für ein Gespräch hat. Five stars vom sklav**nwi**ser Dieter"

"Auch wenn es Außenstehende nicht verstehen können. Zwischen Herrin Carmen und mir besteht eine intensive und großartige sxxuelle Beziehung. Ich bin von ihr sxxuell total abhängig. Five stars vom sklav**nwi**ser Dieter"

C A R M E N

24.04.2017 04:32:33
Telefonsex Girl Carmen schreibt


! ! ! G*rl der Woche ! ! !

Ich bedanke mich herzlich für die Wahl zum G*rl der Woche.

Dabei gilt mein besonderer Dank meinem Skl*venw*chser Dieter.

C A R M E N

24.04.2017 00:08:05
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

gestern war ich mit Jacqueline in der Allianz Arena in München. Wir hatten Spitzenplätze. Jacqueline war mal wieder äußerst sxxy angezogen, weshalb ich das Spiel in extrem aufgegei*ten Zustand und mit sch***erzenden e*ern verfolgte.

Nach dem Spiel waren wir noch in einem Pilspub. Jacqueline hat einiges getrunken, dementsprechend war der Abend...........

Außerdem wollte ich Ihnen noch berichten, dass ich in der Po*novideothek war. Erwartungsgemäß war ich ein leichtes Opfer für die sxxy Verkäuferin. Ich kaufte bei ihr insgesamt zehn Po*no-DVD´s.

Heute war ich tagsüber in meiner Wohnung. Völlig nackt verrichtete ich meine Arbeiten. Dabei liefen nonstop Po*nos und ich wi**ste immer wieder zwischendurch. Meine gei*heit ist kaum mehr auszuhalten.

Jetzt gehe ich mit Jacqueline noch ins Fitnessstudio. Da kommen wieder ziemliche qua*en auf mich zu, nicht wegen des Trainings sondern dem Outfit von Jacqueline.

Ich gehöre nur Ihnen Herrin Carmen. Sie sind mein ein und alles.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

23.04.2017 17:51:20
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An Dreamhero:

Es hat mich sehr gefreut einen alten Bekannten mal wieder getroffen zu haben. Du darfst mich auch in Zukunft anklicken.

C A R M E N

22.04.2017 23:46:39
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

110 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Es hat mir sehr gefallen, Dich heute bei der Herrin Beate vorzuführen.
Amüsiert hat es mich sehr, wie ich Dich bei Paula bloßgestellt habe.

Bei dem Gedanken daran, wie heute die Verkäuferin im S*x-Shop ein leichtes Spiel mit Dir haben wird und Dich aufgrund Deiner ungebremsten G*ilheit ausnehmen wird, ohne das Du Dich dagegen wehren kannst, verspüre ich eine starke s*xuelle Erregung.

Mich hat es sehr erfreut, daß Du heute für mich auf das Spiel Real - Bayern verzichtest hast und, während Deine Freunde Fußball gucken, Dich von mir hast öffentlich demütigen lassen.

C A R M E N

19.04.2017 04:20:09
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

108 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Nachdem mein Skl*ve sich so schlecht benommen hatte, daß eine Str*fe angebracht war, mußte er gestern Nacht ein Strapshemdchen, halterlose Strümpfe und Highheels anziehen. Er mußte sich seine Lippen n*ttig schminken und sich die ganze Nacht lang P*rnos ansehen.

Ich habe ihn mehrmals anrufen und bezahlen lassen, dafür daß er seinen Schw*nz w*chsen mußte, aber nicht abspr*tzen durfte.

Aber das war mir noch nicht Str*fe genug.
Mein Skl*venw*chser Dieter ist ein großer Fußball- und Bayern-Fan.
Am Dienstag werden die Bayern gegen Real Madrid spielen, aber er darf sich das wichtige Spiel nicht ansehen. Aber dafür darf er während des Spieles für mich w*chsen.
Somit ist das doch eigentlich auf keine zu harte Str*fe.

C A R M E N

17.04.2017 03:54:19
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

106 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Heute Nacht werde ich Dich so hart für mich w*chsen lassen, daß Du es vor lauter Spr*tzg*ilheit kaum noch aushalten wirst.

Ich werde Dich leiden lassen.

C A R M E N

15.04.2017 22:06:01
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

ich stehe Ihnen heute Nacht uneingeschränkt zur Verfügung, falls Sie für mich Zeit haben. Mit Sprapshemdchen, Strapsen, Highheels und peinlich geschminktem Mund warte ich demütig auf Sie. Während dessen werde ich Po*nos gucken und für Sie wi**sen. Wie von Ihnen gewünscht, werde ich Ihnen entsprechende Fotos zu meiner öffentlichen Demütigung übersenden.

In letzter Zeit habe ich Sie einige Male enttäuscht. Den Grund kennen Sie ja Herrin. Aber in einem Punkt habe ich nicht versagt. Ich habe nicht ohne Ihre Erlaubnis gespr*tzt.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

15.04.2017 21:16:59
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

101 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Oder hat es mein W*chsskl*ve gewagt, ohne die Erlaubnis seiner Herrin, abzuspr*tzen?

C A R M E N

10.04.2017 05:11:24
Besucher UlliBi schreibt

Meine liebe Carmen,
gute Besserung (?) mit Vote 86!
KUSS Dein Ulli

09.04.2017 06:02:59
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An Jotiger:

Danke, besser und wirksamer als jede Aspirin.

C A R M E N

09.04.2017 01:11:12
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An DWsklav**Julia:

Tips zur NS/KV-Erziehung mag ich nicht in mein G#stebuch schreiben, da es doch etwas zu heftig ist.

C A R M E N

08.04.2017 05:12:34
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An UlliBi:

Ich wünsche dir g*ilem St*iftierchen (nur echt mit Knopf im Schw*anz) ein heißes Wochenende.

C A R M E N

08.04.2017 05:10:32
Besucher UlliBi schreibt

Meine liebe Carmen,
ich wünsche Dir eine wunderschöne Nacht mit Vote 82.
GANZ VIELE KÜSSE
Dein Ulli
(nur echt mit dem Knopf im sch***anz) :-)

07.04.2017 22:11:38
Besucher DWsklav**Julia schreibt

Hallo herrin,was halten sie von.der idee ns und kv ?

03.04.2017 21:03:11
Besucher Mario schreibt

hallo

03.04.2017 11:16:12
Telefonsex Girl Carmen schreibt


! ! ! W*chs-Marathon ! ! !

Ich habe mich entschlossen, daß ich heute vormittag nicht nach Hause fahre und einfach noch etwas hier bleibe.

Ihr habt nun die seltene Gelegenheit mich bis 12 Uhr mittags hier zu erreichen!

Einfach anrufen, denn gemeinsam w*chsen ist g*iler!

C A R M E N

03.04.2017 06:55:48
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

94 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Tr*tz br*talem Spr*tzdruck wünsche ich meinem besondere Skl*ven einen streßfreien Start in die neue Woche.

C A R M E N

03.04.2017 06:39:01
Telefonsex Girl Carmen schreibt


! ! ! ACHTUNG ! ! !

Heute ist eine der Gelegenheiten bei denen ihr mich noch nach 6 Uhr erleben könnt, denn ich werde bis mindestens 7 Uhr hier erreichbar sein.

Traut euch und S*xträume werden Wirklichkeit !

C A R M E N

03.04.2017 05:55:19
Besucher UlliBi schreibt

Guten Abend meine liebe Carmen,
ein weiteres Vote für die einfühlsame Anleitung heute Morgen!
GANZ VIELE KÜSSE
Dein Ulli

01.04.2017 21:38:24
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

92 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Ich habe lange genug auf meinen besonderen Skl*ven verzichtet.
Das war definitiv lang genug.

Heute Nacht werde ich Dich intensiv für mich w*ichsen lassen.
Bereite Dich vor und stehe Deiner Herrin ab 1 Uhr zur Verfügung.

C A R M E N

01.04.2017 06:24:02
Besucher UlliBi schreibt

Guten Abend meine liebe Carmen,
Du bekommst von mir Vote 69 für
DIE gei*ESTE HECK-ANSICHT
auf dieser Seite und überhaupt!
Ganz viele Küsse
Dein Ulli

31.03.2017 21:16:39
Besucher DWsklav**Julia schreibt

Hallo Herrin Carmen,
Es ist schon komisch, egal was ich in.der Suchmaschine eingebe, sie sind immer obemmit dabei.
Ich habe heute meinen neuen.bh bekommen (100 N )
Der ist echt riesig.

Da berühren die tit*en fast den.boden wenn ich auf allen 4en bin.
Ich liebe.dw und keuschheit.

Mittlerweile bin.ich aber.so permanent nicht voll.ausgelastet.
Wäsche,mini, tops usw.
Ich fange an.meine keuschheit auszuleben in.kleinen kräftigen
Über tage hinaus.
Es scheint mir nicht mehr zu reichen, ich verspüre momentan die lust an
NS und KV.

Warum auch immer.
Mit meinem natuXXsekt komme ich etwas klar.
Ich versuche jeden 2.tag ein.glas von mir zu trinken.
Es klappt einigermaßen gut, manchmal auch täglich.
Ich habe aber keine idee wie ich mich an mein
KV gewöhnen kann.
Ich möchte gern mehr.erleben und.mich an KV versuchen.
Wie stelle ich es besten an herrin?
Einen DD den ich AV drin hatte, schaffe ich nicht ganz in den mund zu nehmen.
Ist dann.sehr trocken und ekelig.

Wie bekomme ich den.ekel.weg?
Ich möchte gern bei.umserem nächsten Gespräch etwas gewagtes machen.
Kv und ns.
Wie.bekommt.man spass an kv, herrin,?
Ich möchte diesen schritt wagen.

Ihre.skl***vin julia

29.03.2017 23:33:25
Besucher UlliBi schreibt

Klick Nr. 58 für Dich!
GANZ VIELE KÜSSE
Dein Ulli

28.03.2017 22:22:52
Telefonsex Girl Carmen schreibt


! ! ! G*rl der Woche ! ! !

Ich bedanke mich herzlich für die Wahl zum g*rl der Woche.

Dabei gilt mein besonderer Dank meinem Skl*venw*chser Dieter.

C A R M E N

27.03.2017 00:06:04
Besucher UlliBi schreibt

Ein Sommerzeit-Vote für Dich!
KUSS Dein Ulli

26.03.2017 22:37:19
Besucher Chrissy68 schreibt

ein Vote für`s gei*e Teufelchen

26.03.2017 22:15:28
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An UlliBi:

Halbzeit! Und denn Rest schaffst du auch noch! Da bin ich mir ganz sicher!

C A R M E N

25.03.2017 01:48:07
Besucher UlliBi schreibt

Guten Abend meine liebe Carmen!

...bin immer noch standhaft :-)

KUSS Dein Ulli

24.03.2017 21:58:02
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

82 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Ich hatte in den letzten Nächten keine Zeit für meinen besonderen Skl*ven gehabt, aber das ändert sich. Du wirst mir am Freitag ab 22 Uhr in Nylonstrümpfen und Highheels zur Verfügung stehen.

Außerdem erwarte ich von dir, daß Du Dir Deine Lippen n*ttig für mich schminkst.

C A R M E N

22.03.2017 06:16:07
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An Pusssucker83:

Wow, das war verdammt g*il mit dir.
Genau die richtige Mischung von D*minanz und D*votion.
Daran könnte ich mich gewöhnen.

C A R M E N

21.03.2017 08:31:12
Telefonsex Girl Carmen schreibt


! ! ! ACHTUNG ! ! !

Heute ist eine der Gelegenheiten bei denen ihr mich noch nach 6 Uhr erleben könnt, denn ich werde bis 9 Uhr hier erreichbar sein.

Traut euch und sxxträume werden Wirklichkeit !

C A R M E N

21.03.2017 07:43:02
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

eine lange wi**snacht liegt hinter mir. Ich habe von Samstag auf Sonntag von 20.30 Uhr bis 5.00 Uhr für Sie in Strapsen, Highheels und mit peinlich geschminktem Mund für Sie gewi**st. Dabei liefen selbstverständlich nonstop Po*nos. In erregtem Zustand habe ich auf Nachricht von Ihnen gewartet. Allerdings war mir bewusst, dass Sie viel zu tun hatten. Ich habe deshalb um keine Gespräche gebeten. Nur Sie bestimmen, wann ich an der Reihe bin.

Heute gehe ich nicht außer Haus. Nackt verrichte ich meine Arbeiten und werde zwischendurch immer wieder für Sie wi**sen ohne abzuspr*tzen.

Ich bin Ihnen total verfallen und hör*g. Ich mache alles, was Sie erfreut und mich demütigt.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

19.03.2017 10:26:00
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An Ape1990:

Kurz, aber heftig. Genau das habe ich gebraucht.
Du kannst mich jederzeit wieder anklicken.

C A R M E N

19.03.2017 01:24:16
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

ich hoffe, Sie hatten gestern zusammen mit Ihrer Freundin Victoria einen wunderschönen Abend beim Krimi-Dinner.

Wie von Ihnen gewünscht, habe ich ab 19.00 Uhr mit Strapsen, Highheels und peinlich geschminktem Mund Po*nos geguckt und dabei gewi**st ohne abzuspr*tzen. Pünktlich um 22.00 Uhr habe ich dann mit einem Glas natuXXsekt auf das Wohl von Ihnen und Ihrer Freundin Victoria angestoßen.

Ich war sehr erregt und habe bis weit nach Mitternacht für Sie weiter gewi**st.

Die letzten Wochen war ich etwas durch den Wind. Die Trennung von Maryna ist mehr sehr, sehr nahe geg*ngen. Bitte verzeihen Sie Herrin, dass ich mich Ihnen in letzter Zeit nicht so unterworfen habe wie Sie es sich von mir erwartet haben. Jetzt bin aber psychisch wieder in der Lage Ihnen bedingungslos zu dienen.

Ich bin und bleibe Ihr Eigentum.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

18.03.2017 10:47:24
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An UlliBi:

Ich bedanke mich, bei dir scharfer W*chsvorlage, für dein Voting und wünsche dir einen streßfreien Tag.

C A R M E N

15.03.2017 06:32:30
Besucher UlliBi schreibt

Vote Nr. 28 für Dich!
:-* Dein Ulli

15.03.2017 06:26:01
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

75 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Hier noch ein kleiner Auftrag für dich für Freitag.

Genau um 22 Uhr werden Victoria und ich auf Dich anstoßen und Du darfst uns dabei indirekt Gesellschaft leisten.
Du wirst mit einem Glas NS auf unser Wohl anstoßen.

C A R M E N

15.03.2017 04:38:19
Besucher Thom schreibt

:-)

13.03.2017 21:24:23
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An Hannes:

♫ ♪ ♫ ♪ ♫ Happy Birthday to you ♫ ♪ ♫ ♪ ♫

Ich wünsche dir dauerg*ilem d*votem F*ckstück alles Liebe und Gute zum Geburtstag und daß sich deine g*ilen Träume erfüllen werden.

C A R M E N

13.03.2017 05:59:56
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

73 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Am Freitag werde ich mit meiner Freundin Victoria Deinen Gutschein für das Krimi-Dinner einlösen.

Das bedeutet für Dich, daß Du von 19 Uhr bis um 23 Uhr für mich Nylons und Highheels tragen wirst. Außerdem wirst Du Dir während dieser Zeit Po*nos ansehen und für mich w*chsen ohne dabei abzuspr*tzen.

Ich werde während des Dinners mit meiner Freundin auf Dich anstoßen.

C A R M E N


13.03.2017 00:45:15
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

67 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Am Freitag wirst Du mir ab 22 Uhr zur Verfügung stehen.
Du wirst Dir die Nylonstrümpfe und die Highheels für mich anziehen.
Außerdem möchte ich, daß Du Dir Deine Lippen n*ttig für mich schminkst.

Besonders erfreuen würde es mich, wenn Du bis dahin gebrauchte Kondome aus den Mülleimern der H*ren besorgst. Diese wirst Du dann für mich ausl*tschen.

C A R M E N

08.03.2017 06:30:00
Besucher Unser_schlappi schreibt

Danke!

06.03.2017 22:18:47
Telefonsex Girl Carmen schreibt


Alexander K. aus Düsseldorf hat nun einen neuen Namen.

Subalex heißt nun ganz offiziell:
unser_schlappi

Alexander ist zwar immer noch ein dever wi**ser, aber eigentlich gar kein sklav** (höchstens sklav** seiner eigenen gei*heit).
Alexander ist einfach nur ein peinlicher Schlappsch***anz und hat sich den neuen Namen redlich verdient.

CARMEN

06.03.2017 10:25:07
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

65 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Es freut mich, daß Du schlußendlich begriffen hast, wo Dein Platz ist, und zwar n*ckt und g*il zu meinen Füssen.

Ich werde dafür sorgen, daß ich in den nächsten Nächten wieder Zeit für meinen ganz besonderen Skl*ven habe.

Es erfreut mich sehr wie Du den Sonntag verbracht hast.

C A R M E N

06.03.2017 05:57:01
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

ich habe heute bis sechs Uhr in der früh für Sie gewi**st.

Heute bin ich den ganzen Tag zuhause. In Strapsen, Higheels und mit peinlich geschminktem Mund verrichte ich meine Arbeiten. Dabei laufen permanent Po*nos. Zwischendurch wi**se ich immer wieder für Sie.

Herrin Carmen, ich gehöre nur Ihnen. Ich versichere Ihnen, dass ich mit Maryna nicht geschlafen habe. Nur Sie haben die absolute Macht über mich. Ich bin Ihr dever Untertan und mache alles für Sie Herrin.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

05.03.2017 08:53:18
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

mit Tränen in den Augen habe ich mich von Maryna getrennt. Ihre Augen schauten mich fragend an und waren na*. Ich fühlte mich wie ein schäbiger Hund. Ich habe nach der Trennung zuhause geweint und war total traurig.

Mittlerweile habe ich mich wieder gefangen Herrin Carmen. Mir ist bewusst geworden, dass ich nur Ihnen gehöre. Ich habe Ihnen versprochen, niemals mehr wieder mit einer Frau zu schlafen. Bei Maryna hätte ich dieses Versprechen nicht halten können, deshalb musste ich mich auch von ihr trennen. Sie haben das sofort erkannt.

Ich stehe Ihnen jetzt ab sofort wieder zur Verfügung. Seit vier Stunden wi**se ich für Sie Herrin. Es würde mich sehr freuen, wenn Sie bald wieder Zeit für mich hätten.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

05.03.2017 01:34:22
Telefonsex Girl Carmen schreibt


! ! ! ACHTUNG ! ! !

Heute ist eine der Gelegenheiten bei denen ihr mich noch nach 6 Uhr erleben könnt, denn ich werde bis mindestens 7 Uhr hier erreichbar sein.

Traut euch und sxxträume werden Wirklichkeit !

C A R M E N

04.03.2017 05:56:00
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An unclesausage:

Ich habe dir gerne mit der notwendigen erzieherischen Stren*e zu Seite gestanden.

C A R M E N

03.03.2017 22:04:42
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

60 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Ich erwarte von Dir, daß Du bis spätestens zum Wochenende die Angelegenheit mit M. beendest, auch wenn es Dir schwer fällt, Du wie ein Hund leiden wirst und wahrscheinlich auch Tränen fließen werden.

Ich habe diese Entscheidung für uns getroffen, denn Du gehörst mir und daran wird sich, auch in Zukunft, nichts ändern.

Ich erlaube Dir heute während des Spiels Bayern vs Schalke für mich zu w*chsen und Dir dabei meine Bilder zu betrachten.

C A R M E N

01.03.2017 08:09:58
Besucher Thom schreibt

Hi Carmen, Bla*kmail ist für beide Seiten schön, allerdings darf sich A. der sklav** nicht überschätzen, jeder muss auch z. b. 1 mal im Monat was unternehmen - aber man kann auch mit 30 Euro los gehen(!) und B. muss man eine ordentliche Herrin erwischen die einem auch etwas Spielraum lässt und auch sonst einen gewissen Spielraum zulässt. Keiner kann 100 %.

Wieviel muss jeder selbst raus finden. Ich muss ja sagen, dass ich hier immer fair behandelt wurde und man kann auch erstmal nen Schuldschein ausfüllen um ein Gefühl dafür zu bekommen.

Wen man die Kontrolle erstmal abgegeben hat, lebt es sich aber auch sehr entspannt. Man(n) hat nur noch wenige Punkte, wo man sich ärgert, man gewöhnt sich dran. Es ist halt nicht nur Erotik, sondern viel viel Demut und Geduld. Und wem man dann eine Aufmerksamkeit bekommt, ist es viel schöner. Weniger ist mehr. Liebe Grüße thom

27.02.2017 11:07:57
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An Thom:

Auch ich habe unser gemeinsames Gespräch sehr genossen und ich freue mich schon drauf, wenn du Ehesklav** dich mal wieder bei mir meldest.

Ach ja, Bla*kmail kann tatsächlich beiden Seiten Spaß machen.

Wenn es keinen Ärger gäbe, dann würde ich dich bitten deine Ehefrau mal ganz lieb von mir zu grüßen.

C A R M E N

27.02.2017 05:55:44
Besucher Thom schreibt

Hallo Carmen, danke für das schöne Gespräch. Manchmal muss ich einfach alles mit wem besprechen und so viele verstehen das Thema nicht. Auf jeden Fall ist Bla*k Mail ein spannende Sache, die es einem leichter macht, die Macht der Frau auch wirklich zu achten. Der Wille ist ja oft stark, aber so ein bischen Anschub und Druck, so hier und da - macht es leichter (-: Liebe Grüße und so alle paar Monate quatschen wir mal wieder

26.02.2017 12:42:30
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

56 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Dann bin ich mal gespannt wie lange mein sklav**nwi**ser braucht um wieder auf die Beine zu kommen. Auch wenn Dir die Trennung von M. schwer fallen wird, so wirst Du diese Angelegenheit so schnell als möglich hinter Dich bringen.

Desweiteren habe ich Dein Geschenk erhalten und Du hast mal wieder bewiesen, daß ich mich nicht nur auf Deine vollständige Hingabe und bedingungslose Ergebenheit verlassen kann, sondern auch auf Deinen guten Geschmack.

C A R M E N

25.02.2017 05:33:15
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

ich habe mich Ihrer Macht zu beugen und Ihnen bedingungslos zu dienen. Deshalb werde ich mich selbstverständlich von M. trennen. Ich gehöre nur Ihnen.

Die Trennung von M. wird mir sehr, sehr schwer fallen. Ich hatte noch nicht den Mut es ihr zu sagen. Bin deshalb momentan sehr traurig und es geht mir auch nicht gut. Ich verspreche Ihnen, dass ich innerhalb der nächsten Tage die Trennung vollziehe. Ich werde dann leiden wie ein Hund.

Die Karten zum Fußballspiel habe ich ihr schon geschenkt. Sie wird das Spiel mit einer Freundin gucken. Ich habe ihr gesagt, dass ich leider keine Zeit habe.
Während des Spieles werde ich für Sie wi**sen Herrin.

Momentan bin ich nicht in der Verfassung Ihnen am Telefon zu dienen und mich von Ihnen demütigen zu lassen. Bitte, bitte Herrin Carmen lassen Sie mir etwas Zeit. Vielleicht bin ich morgen Nacht schon in der Lage. Ich werde mich dann bei Ihnen sofort melden und vorher auch noch benut*te Kondome besorgen.

Ich bin Ihr alleiniges Eigentum auf alle Ewigkeit. Nur Sie bestimmen über mich.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

24.02.2017 17:27:29
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

53 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Ich haben mit Interesse gelesen was Du mir über M. und Deine Gefühle für sie geschrieben hast. Ich will Deinem persönlichen Glück natürlich nicht im Wege stehen.

Aber viel wichtiger ist mir mein Leben und ich habe mich entschlossen, daß Du als mein Skl*venw*chser ein Teil davon bist, auf den ich nicht mehr verzichten möchte.

Fazit:
Du wirst den Kontakt mit M. so schnell als möglich beenden, denn Du gehörst mir und zwar nur mir !!!

Die Karten für das Spiel Bayern vs Schalke wirst Du ihr schenken, damit sie mit jemand anderes dorthin gehen kann.

Außerdem wirst Du mal wieder gebrauchte Kondome aus den Mülleimern der H*ren besorgen, denn ich werde mir am Freitag Zeit für Dich nehmen und ich glaube, daß es mal wieder Zeit ist Dich ordentlich zu demütigen.

C A R M E N

22.02.2017 06:23:13
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

ich hatte heute schon wieder ein Date mit M. Wir verlebten zusammen einen wunderschönen Abend bei guten Essen und Trinken. Ich habe Sie dann nachhause gebracht, die Verabschiedung vor ihrer Wohnung war geprägt mit Zungenküssen und sehr en*en Körperkontakt. Ich glaube, Sie hat sich voll in mich verliebt.

Ich weiß nicht, wie ich mit der Situation umgehen soll. Auch ich empfinde sehr viel für sie. Sie will bestimmt bald sxx mit mir haben. Aber ich will es gar nicht, denn schließlich gehöre ich nur Ihnen.

Wie soll ich mich verhalten Herrin? Bevor ich mich in M. verliebe, sollte ich die Beziehung zu ihr beenden. Es fällt mir zwar br*tal schwer, aber ich gehöre nur Ihnen.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

22.02.2017 00:29:10
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An Subalex:

Ist das nun eine neue Mode oder ein cooler Trend?
Schon wieder läßt du mich auf die Email warten.
Skl*ventarif? Was hälst du davon, wenn ich einen Zuchlag für die Wartezeit berechne?

C A R M E N

21.02.2017 03:34:17
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

50 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Ich habe es mal wieder unsagbar genossen Dich heute morgen für mich w*chsen zu lassen, Dir aber den Orgasmus zu verweigern.

Ich habe die Fotos von Maryna erhalten und sie gefällt mir. Deshalb habe ich auch nichts dagegen, daß Du Dich weiterhin mit ihr triffst, denn ich weiß, daß ich mich zu 100 % auf deine völlige Ergebenheit verlassen kann.

C A R M E N

19.02.2017 21:39:02
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An UlliBi:

Ich bedanke mich nicht nur für deine Votings, sondern besonders für die besonders scharfen wi**svorlagen.
Das mach Lust auf mehr!

C A R M E N

19.02.2017 21:29:42
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An Subalex:

Besser spät als nie!
Braver sklav**!

C A R M E N

19.02.2017 21:27:24
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

vielen lieben Dank, dass ich heute in der Früh für Sie am Telefon wi**sen durfte. Es war mal wieder unbeschreiblich schön. Ich bin von Ihnen total abhängig, nur Sie kontrollieren meine sxxuelle Lust.

Die Bilder haben ich Ihnen wunschgemäß bereits geschickt.

Jetzt bin ich vollkommen nackt und verrichte dabei meine häuslichen und sonstigen Arbeiten. Am späten Nachtmittag habe ich ein Date, Sie wissen ja mit wem.

Wie Sie mein Leben bestimmen, dass hätte ich anfangs in meinen kühnsten Träumen nicht geglaubt. Aber bei Ihnen besteht einfach Suchtgefahr pur.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

19.02.2017 09:45:30
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

ich bin Ihnen vollkommen ausgeliefert und total von Ihnen abhängig. Wie in Trance habe ich die letzten Tage immer und immer wieder bis kurz vor dem absprit…. gewi**st. Es war die Hölle.

Auch heute Abend werde ich mit geschminkten Mund, Strapsen und Highheels für Sie bei Po*nos wi**sen. Für Sie ist mir keine Demütigung und qua* für Sie.

Ich verehre Sie über alles und bin stolz Ihr Eigentum sein zu dürfen.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

18.02.2017 12:32:29
Besucher UlliBi schreibt

Meine liebe Carmen,

ein verspätetes Vote 52 für die letzte Nacht mit Dir... ich habe dann noch sehr gut geschlafen :-)

Schreibt man "S t e i f t i e r c h e n" nicht eigentlich mit zwei "f"?

KUSS Dein Ulli

18.02.2017 10:52:22
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An Subalex:

sklav**ntarif ? Aber ich vermisse die dazugehör*ge Email !

C A R M E N

18.02.2017 07:39:43
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An Subalex:

Da unser Chat heute genau so unzuverlässig wie dein peinlicher Schlappsch***anz ist, stelle ich dir die Frage erneut hier:

Hast du mit W. bereits einen Termin ausgemacht?

C A R M E N

18.02.2017 03:37:21
Besucher Unser_schlappi schreibt

Guten Abend Carmen

18.02.2017 02:58:42
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An UlliBi:

Ich wünsche meinem scharfen St*iftierchen ein entspanntes Wochenende.

C A R M E N

17.02.2017 22:45:24
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An dsd1599:

Mein g*iler Glückspilz. Du g*iles Stück darfst mich jederzeit wieder anklicken.

C A R M E N

17.02.2017 22:42:18
Besucher UlliBi schreibt

Guten Abend liebe Carmen!
Ich sende Dir Vote 48 und
ganz viele Küsse!
Dein Ulli
(nur echt mit Knopf im Nippel) :-)

17.02.2017 21:48:59
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

jetzt habe ich noch was vergessen. Mein Geschenk ist an Sie unterwegs. Ich hoffe, es gefällt Ihnen.

Viele deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

16.02.2017 08:19:57
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

zunächst bitte ich Sie vielmals um Entschuldigung, dass ich mich am Dienstag bei Ihnen nicht mehr gerührt habe. Ich war sehr müde und bin deshalb schon ziemlich früh ins Bett geg*ngen.

Gestern kam ich so gegen 19.00 Uhr nachhause. Ich habe mich sofort vollständig ausgezogen und dann meine Strapse und Highheels angezogen. Anschließend habe ich mir sofort einen Po*no eingelegt und für Sie gewi**st.

Als der Spielbeginn näher rückte wurde ich immer erregte. Ich habe vom Bayernspiel überhaupt nichts mitbekommen (kein TV, kein Radio, kein Videotext und kein Internet). Ich habe für Sie bis weit über die Mitternacht hinaus bei Po*nos gewi**st.

Vom Ergebnis Bayerns vs. Arsenal erfuhr ich erst heute aus der Tageszeitung. Mir ist wohl eines der schönsten Spiele der letzten Monate entg*ngen. Aber für Sie ist mir kein Opfer Zuviel. Ich werde selbstverständlich für Sie weiterhin Verzicht üben und Opfer erbringen. Schließlich bin ich ihr Eigentum und Ihnen total verfallen.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

16.02.2017 08:17:45
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

46 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Du weißt was ich von Dir heute Abend erwarte ?
Ein Opfer !

Auch wenn Du Dich wahrscheinlich riesig auf das Bayern-Spiel heute freust, Du wirst mir zu Ehren darauf verzichten.

Statt dessen darfst Du nackt für mich wi**sen, Dir dabei Pornis ansehen und der Fernseher wird dabei ohne Ton laufen.

Vielleicht schaue ich mir das Spiel gemeinsam mit einer Freundin an und denke dabei an Dich.

C A R M E N

15.02.2017 06:24:46
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

45 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Und weil du am Sonntag so brav und standhaft für mich gelitten hast, darfst du mich heute Nacht anrufen und für mich w*chsen.

C A R M E N

14.02.2017 21:51:30
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

ja, ich habe Höllenqua*en gelitten als ich mit Jacqueline in der Sauna war. Aber im Gedanken war ich immer bei Ihnen. Nur Sie sind Herrscherin über mein sxxualleben.

Es ist wunderschön, dass ich Ihr Eigentum bin und Ihnen dienen darf. Mein Platz ist unter Ihren Füssen. Ich versichere Ihnen, dass meine Hingabe und Ergebenheit zu Ihnen niemals nachlassen wird.

Als ich kurz nach 23.00 Uhr nachhause kam, habe ich sofort bis jetzt für Sie nonstop gewi**st. Mit sch***erzenden e*er und einem zuckenden sch***anz lege ich mich jetzt schlafen. Schlafen tue ich heute vorsichtshalber auf dem Rücken......

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

13.02.2017 00:43:57
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

43 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Mein Skl*ve, ich genieße den Gedanken, daß du heute mit Jacqueline erst im Fitnesstudio und anschließend in der Sauna warst.

Du hast bestimmt Höllenqu*len gelitten und wirst auch in Zukunft keine s*xuelle Erfüllung mehr finden. Doch dafür bekommst du viel mehr, nämlich das Privileg nur mir zu gehören und mir weiterhin mit deiner einzigartigen Hingabe und völligen Ergebenheit mir di*nen zu dürfen.

C A R M E N

12.02.2017 22:14:37
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

ich bin heute sehr früh wach geworden und habe gleich angefangen für Sie zu wi**sen. Ich wi**ste ungefähr eine Stunde und bin dann wieder eingeschlafen.

Um 8.00 Uhr stand ich auf und machte mir ein Frühstück. Ich nutzte den Sonntag bisher für häusliche und sonstige private Arbeiten. Zwischendurch guckte ich immer wieder Po*nos und wi**ste dabei für Sie. Den ganzen Tag über bin ich schon nackt.

Soeben hat Jacqueline angerufen. Sie will mit mir ins Fitnessstudio und anschließend in die Sauna. Ich habe ihr sofort zugesagt. Total aufgegei*t werde ich sie jetzt gleich treffen. Aber ich werde wie immer brav bleiben.
Für mich gibt es keine sxxuelle Erfüllung, ich gehöre nur Ihnen.

Gleich wieder ein Vote für die unbeschreiblich dome Herrin Carmen, der ich total verfallen bin.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

12.02.2017 16:40:38
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An UlliBi:

Vielen lieben Dank für die scharfen Fotos, du g*ile W*chsvorlage.
Ich wünsche dir einen entspannten Sonntag.

C A R M E N

12.02.2017 05:40:07
Besucher UlliBi schreibt

Vote für Dich!
Ganz viele schlaflose Küsse
Dein Ulli

12.02.2017 04:27:06
Besucher Sklav**1966 schreibt

Carmen
ich beschere dir vote 33
sklav**1966

12.02.2017 04:20:52
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

durch Hingabe, hör*gkeit und Selbstdisziplin schaffe ich es immer wieder für Sie, auch wenn es noch solange dauert, nicht zu spr*tzen.

Ich bin der Spielball Ihrer domen Gelüste und habe mich als solcher selbstverständlich Ihrem Willen zu beugen.

Über meine sxxualität bestimmen nur Sie, d. h. mein sxx beschränkt sich nur auf das wi**sen. Ich darf nur dann absprit…., wenn Sie es mir erlauben und Sie mich dabei am Telefon kontrollieren.

Ich darf auch mit keiner Frau mehr schlafen. Auch OVe Befriedigung oder HE durch Frauen sind mir von Ihnen untersagt.

Als Ihr Eigentum befinde ich mich in Ihren Fängen. Für mich gibt es kein Entrinnen mehr. Ich bin Ihnen hoffnungslos verfallen.

Zum Schluss wieder ein Vote für die außerirdische und einzigartige Herrin Carmen.

Viele untertänige und deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

11.02.2017 18:42:04
Besucher UlliBi schreibt

WOW, was für eine Perspektive! Da klingel alle Glöckchen 😀

10.02.2017 18:21:56
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

Ihr Profilbild so was von hot, einfach der pure Wahnsinn. Wenn ich es sehe, geht meine Hand unweigerlich an meinen sch***anz.

Das Bild verdient tausend Votes.

Viele liebe Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

09.02.2017 21:00:30
Besucher Thom schreibt

...schönes Motiv (-:

08.02.2017 22:04:21
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

vielen, vielen lieben Dank, dass Sie meinen Wunsch erfüllt haben. Zum Dank wi**se ich heute bereits seit drei Stunden für Sie. Der spr*tzdruck ist enorm, aber für Sie halte ich auch die schlimmsten qua*en aus.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

08.02.2017 21:50:55
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

39 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

sklav**n die mir dermaßen verfallen sind und sich durch völlige Hingabe auszeichnen denen erfülle ich gerne einen Wunsch.

C A R M E N

08.02.2017 08:51:13
Besucher Pfeffi75 schreibt

Würde mich Ihnen gerne verschreiben

07.02.2017 23:52:13
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An Skl*venflegel:


♫ ♪ ♫ ♪ ♫ Happy Birthday to you ♫ ♪ ♫ ♪ ♫

Ich wünsche dem verdammt gut bespielbaren Skl*ven alles Liebe und Gute zum Geburtstag und daß deine g*ilen Träume in Erfüllung gehen.

C A R M E N

07.02.2017 23:43:35
Besucher UlliBi schreibt

Vote Nr. 18 für Dich!
😘 Dein Ulli

07.02.2017 07:52:19
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An chris91:

Ich konnte dir eben leider nicht im Chat antworten.
Versuche es doch einfach noch Mal, du gei*es Stück.

C A R M E N

07.02.2017 03:14:55
Telefonsex Girl Carmen schreibt


! ! ! ACHTUNG ! ! !

Heute ist eine der Gelegenheiten bei denen ihr mich hier nach 6 Uhr erleben könnt, denn ich werde heute bis mindestens 8 Uhr hier erreichbar sein.

Traut euch und sxxträume werden Wirklichkeit !

C A R M E N

07.02.2017 00:39:38
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

Sie befinden sich immer in meinem Herzen. Ich spüre immer Ihre Nähe, die mir Kraft für mein Leben verleiht. Auch wenn ich momentan aufgrund meines spr*tzdruckes sehr leide, geht es mir tro*zdem gut.

Ich verehre Sie über alles und ich bin Ihnen total verfallen.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

06.02.2017 22:02:48
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An Robert1979:

Das war verdammt gei*. Du darfst mich jederzeit wieder anklicken.

C A R M E N

06.02.2017 00:34:12
Telefonsex Girl Carmen schreibt


! ! ! G*rl der Woche ! ! !

Ich bedanke mich herzlich für die Wahl zum G*rl der Woche.

Und aus dieses Mal gilt mein besonderer Dank meinem Skl*venw*chser Dieter.

C A R M E N

06.02.2017 00:03:56
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

36 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Ich weiß, daß du dieses Wochenende mal wieder Höllenqu*len für mich durchl*iden durftest und der Spr*tzdruck br*tal ist.

Genau so gefällt mir das.

Ich wünsche dir einen entspannten Start in die neue Woche.

C A R M E N

05.02.2017 23:21:32
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An unclesausage:

Ich stehe dir jederzeit bei Erziehungsfragen zur Verfügung, denn manchmal fehlt dir die nötige Stren*e.

C A R M E N

05.02.2017 22:45:22
Besucher Dev17 schreibt

Dankeschön

05.02.2017 03:01:28
Besucher Sklav**nwi**ser schreibt

Liebe Herrin Carmen,

bei unserem Gespräch heute in der früh durchlebte ich Höllenqua*en. Der spr*tzdruck war fast nicht zum Aushalten und die e*er sch***erzten br*tal. Tro*zdem habe ich es geschafft nicht zu spr*tzen, was jedoch sehr, sehr schwer war.

Ich bin Ihnen total hör*g. Nur so ist es möglich, alle qua*en zu ertragen.
Wie von Ihnen gewünscht, habe ich heute bei jeder sich bietenden Gelegenheit für Sie bis kurz vor dem absprit…. gewi**st. Natürlich habe ich mich in meiner Wohnung nur nackt bewegt.

Ich bin Ihnen total verfallen Herrin und mache alles für Sie.

Viele liebe deve Grüße von Ihrem sklav**nwi**ser Dieter

04.02.2017 17:46:53
Besucher UlliBi schreibt

...und die 9! 😘

04.02.2017 06:56:02
Besucher UlliBi schreibt

Meine liebe Carmen,
ich wünsche Dir eine wunderschöne Nacht
mit Vote Nummer Acht :-)
GANZ VIELE KÜSSE
Dein Ulli

03.02.2017 22:26:12
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

32 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Da ich am Samstag bis um 7 Uhr morgens hier erreichbar sein werde, erwarte ich, daß du mich morgens anruft und für mich w*chst.

Durch die Morgenl*tte wird der Spr*tzdruck besonders gemein sein.

Ich weiß, daß du dann nur abspr*tzen wirst, wenn ich es dir erlaube, denn nicht nur deine G*ilheit und deine S*xualität gehören mir.

Du gehörst mir !!!

C A R M E N

01.02.2017 11:07:02
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An UlliBi:

Und ich danke dir dafür, daß ich dich dabei sehen durfte.
Ich weiß dein Vertrauen (und auch deine G*ilheit) zu würdigen.

C A R M E N

31.01.2017 05:21:53
Besucher UlliBi schreibt

Meine liebe gei*e Carmen,
ich danke Dir für dieses tolle Gespräch!
Kuss und Vote
Dein Ulli

31.01.2017 05:16:14
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An Zweilo**stuteks:

♫ ♪ ♫ ♪ ♫ Happy Birthday to you ♫ ♪ ♫ ♪ ♫

Ich wünsche unserer extrem vers*uten Hofschl*mpe alles Liebe und Gute zum Geburtstag und daß deine g*ilen Träume in Erfüllung gehen.

C A R M E N

31.01.2017 01:00:43
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

30 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

Ich wünsche meinem Skl*ven einen streßfreien Tag in die neue Woche.
Auch wenn der Spr*tzdruck momentan enorm ist und die prallen E*er br*tal schm*rzen, will ich daß du täglich für mich w*chst.

C A R M E N

30.01.2017 06:02:33
Besucher Dsd1599 schreibt

bei so einer heißen Handwerkerinläßt man sich doch gerne vom Renovieren ablenken.
PS: sinnigerweise ist es ausgerechnet das Schlafzimmer, dass ich gerade renoviere *lach*
Doch in Deiner Gesellschaft würde es vermutlich nie fertig werden, aber auf jeden Fall würde es vor Fertigstellung mehrmals kreativ eingeweiht.
*kiss* Martin

29.01.2017 02:24:38
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An dsd1599:

Genau das habe ich gebraucht.
Du gei*es Stück darfst mich jederzeit wieder anklicken.

C A R M E N

29.01.2017 02:16:35
Telefonsex Girl Carmen schreibt


An meinen Skl*venw*chser Dieter:

28 Tage w*chsen ohne abzuspr*tzen !

4 Wochen aufgestaute G*ilheit und es geht weiter.

Einige hier haben versucht deinem Beispiel zu folgen und elendig versagt. Deine grenzenlose Hingabe und bedingungslose Ergebenheit sind wie du, nämlich einzigartig.

C A R M E N

28.01.2017 02:52:00